Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x

Zahlungs- und Versandinformationen

Zahlarten und Versandkosten

1. Zahlungsmöglichkeiten

1.1 Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:

- Vorauskasse per Überweisung

- Paypal

- Paypal Express

- Lieferung auf Rechnung

- Barzahlung bei Abholung

- Paydirekt

2. Lieferung

2.1 Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt per DHL, GLS, Spedition

2.2 Wir versenden standardmäßig nur nach Deutschland. Sollten Sie den Versand in ein anderes Land wünschen, dann schreiben Sie uns bitte eine Email an info@walzos.de  und nennen Sie uns bitte den Artikel mit der Menge und der Lieferadresse mit dem Land und der entsprechenden Postleitzahl. Wir werden Ihnen dann kurzfristig mitteilen, ob wir auch in das gewünschte Land versenden können und Ihnen ggf. die Versandkosten mitteilen, da wir die Versandmöglichkeit und die Kosten vorab bei unserem Versandpartner erfragen müssen. Ob der Versand in weitere Länder möglich ist, erfragen Sie bitte unter info@walzos.de

2.3 Bei Waren, die per Spedition geliefert werden, erfolgt die Lieferung "frei Bordsteinkante", also bis zu der der Lieferadresse nächst gelegenen öffentlichen Bordsteinkante, sofern nichts anderes vereinbart ist.

3. Versandkosten

3.1 Je nach vom Kunde gewählter Versandart paketversandfähiger Waren, ergeben sich folgende Kosten für Verpackung & Versand:
- Für den Versand per GLS Paket, berechnen wir eine Verpackungs- / Versandkostenpauschale von 4,80 Euro.
- Für den Versand per DHL Paket, berechnen wir eine Verpackungs- / Versandkostenpauschale von 6,90 Euro

Gekennzeichnete Speditionsartikel können nur per Spedition versendet werden:
- Für den Versand per Spedition, berechnen wir eine Verpackungs- / Versandkostenpauschale von 49,00 Euro

3.2 Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Käufer zunächst per Email darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser Email kann der Käufer die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.